Warnsdorf

Unweit des Hemmeldorfer Sees nur einige Kilometer von der Ostseeküste entfernt findet man den Ort Warnsdorf. Er gehört zur Gemeinde Ratekau mit den Orten Grammersdorf/Wilmsdorf, Häven, Hobbersdorf, Luschendorf, Offendorf/Kreuzkamp, Ovendorf, Pansdorf, Ratekau, Rohlsdorf, Ruppersdorf/Neuhof, Sereetz, Techau und Warnsdorf.


Der Ort liegt inmitten der typischen Holsteiner Landschaft mit ihren vieler Seen auf halber Strecke zwischen Lübeck und Travemünde und ist ein idealer Urlaubsort für die Freunde der unberührten Naturlandschaft Ostholsteins. Fuß- und Radwandern kann man im idyllischen Warnsdorf. Die lauen Sommernächten genießt man am besten auf der Gartenterrasse oder am Kamin.


Die anerkannte Heilklinik "Schloss Warnsdorf" bietet den Komfort eines anspruchsvollen Hotels. 1910 wurde dieses Schloss im Stil englischer Herrenhäuser inmitten einer großzügigen Parkanlage am Hemmelsdorfer See erbaut. Heute bietet die Klinik für Heilfasten, Naturheilverfahren und Ganzheitsmedizin die ideale Voraussetzung für eine körperliche und mentale Erneuerung von Patienten mit psychosomatischen und neurologischen Erkrankungen. Zur Ausstattung gehören eine Bibliothek, ein Wintergarten, der stilvolle Speisesaal, freundliche Salons und eine großzügige  Seeterrasse.



Impressum | Datenschutz | Sitemap
© Sonja Schneider